Wie alles begann

Leitprojekt Leck-Huus

Ausgangspunkt aller Überlegungen war im Jahre 2001 das Leitprojekt "Leck-Huus", das in die ländliche Struktur- und Entwicklungsanalyse für das Amt Karrharde und die Gemeinde Leck integriert wurde und letztendlich die entscheidenden Impulse für das Bürger- und Kulturzentrum Leck-Huus gab.

Das durch das BfL Büro für Landschaftsentwicklung, Dr. Deike Timmermann vertieft bearbeitete Leitprojekt mit allen analytischen Ergebnissen und den Prognosen für unser Haus finden Sie hier